Herzliche Geburtstagsgrüße am 16.September von NRW nach RP von Lebig liebe Caro

von uns allen zu Deinem Geburtstag liebe Jutta, am 5. September!


 

Gemeinsam mit dem Tanzhaus Bonn laden wir Sie sehr herzlich zum nächsten ZNS-Tanzclub am Samstag, 21. September 2019, in Bonn ein. Dank der Unterstützung des Tanzhaus Bonn ist der Eintritt frei.

Der ZNS-Tanzclub gibt Menschen mit erworbener Hirnschädigung die Möglichkeit, Tanzschritte zu lernen und gemeinsam Freude an Musik und Bewegung zu genießen. Herzlich Willkommen sind auch deren Begleitung, Familie, Freunde und alle interessierten Tänzerinnen und Tänzer mit und ohne Einschränkung.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit an der öffentlichen Tanzparty des Tanzhaus Bonn teilzunehmen (Eintritt 6,50 Euro).

ZNS-Tanzclub im Tanzhaus Bonn
Gartenstraße 102, 53225 Bonn
Samstag, 21. September 2019
18:30 bis 20:30 Uhr

Über Ihre formlose Anmeldung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0228 97845-50 freuen wir uns sehr. Gerne können Sie diese Mail an Interessierte weiterleiten. Informationen finden Sie auch auf unserer Website unter ZNS Tanzclub.

Kontakt:
ZNS – Hannelore Kohl Stiftung
Amrei Neißner
Fontainengraben 148, 53123 Bonn
Telefon: 0228 97845-50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hannelore-kohl-Stiftung.de
     
       

ZNS – Hannelore Kohl Stiftung für Verletzte mit Schäden des Zentralen Nervensystems ∙ Fontainengraben 148 ∙  53123 Bonn
Telefon: 0228 97845-0 ∙ Telefax: 0228 97845-55 ∙ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.hannelore-kohl-stiftung.de
Spendenkonto: Sparkasse KölnBonn, IBAN: DE31 3705 0198 0030 0038 00, SWIFT-BIC: COLSDE33

 

Genehmigte Veröffentlichung

⚓ 🌞 Bilder von unserer Schifffahrt nach Linz mit uns(& -eren) lieben Eltern/Betreuern 

sind unter Erlebtes zu finden⚓🌞

Schaut doch gerne vorbei! Diese Info habe ich von Thom Gruß anne-Kathrin

Informationsveranstaltung am 11. September
   
   



Sehr geehrte Damen und Herren,

auf diesem Weg, wollen wir Sie auf die Informationsveranstaltung erinnern.

Fachkräftemangel, stehen Sie auch vor der Herausforderung neue Fachkräfte zu gewinnen? Der Grad der Behinderung sagt nichts über den Qualifizierungsstand oder dem Leistungsniveau des Menschen aus. Bei der diesjährigen Veranstaltung¸ am 11.September, wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, Personalverantwortliche zu befragen, die den Schritt der Beschäftigung von Menschen mit einer Schwerbehinderung gegangen sind. Wenn Sie jetzt schon Interesse an motivierten, engagierten und loyalen Fachkräften haben, können Sie sich als Aussteller bei der Berufsmesse „StellDichEin“ am 9. Oktober anmelden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten Sie, sich frühzeitig bei beiden Veranstaltungen anzumelden, da die Aussteller-bzw. Teilnehmeranzahl begrenzt ist. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie im Anhang.

 

Mit freundlichen Grüßen
Dipl.-Ing. (FH) Ali Osman Atak

Fachberater Inklusion
Geschäftsbereich Fachkräftesicherung
Industrie- und Handelskammer Bonn / Rhein-Sieg

Bonner Talweg  17
Tel. +49 228 2284 194

Fax: +49 228 2284 224
Internet:
http://www.ihk-bonn.de