Okt 172017
 

IMG_1908

Liebe Marion,                                                                       18. Oktober 2017

 

So schnell ist wieder ein Jahr vergangen.

Dein ´zweites´ Leben Dir sehr gut zur Gesichte steht,

Wie viele erlebenswerte Momente hast Du schon eingefangen?

Weil es für Dich so etwas gibt wie Dualität. 😉

Es gab Wolken am Himmel die sich wieder lichteten,

Doch oftmals glänzt das heitere Leben,

Weil Dein Herz die Ausgleiche wieder sichteten.

So soll die Lebenslust Deinen Weg weiter zeichnen,

doch die schweren Stunden vergisst Du ganz gewiss nicht!

Ganz gleich was Dich in Zukunft sticht.

Heute ist es wie ein Schweben,

In anderen Zeiten wirst du müssen: Hilfe annehmen!

Es bleibt Dein herzliches Gesicht!

Schön das es Dich gibt,

Wer das nicht so sieht…. muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten!

Alles Liebe, wünscht dir von Herzen dein Lebig-Getriebe!

P1050363

Okt 152017
 

So 3.12.2017 Informationen zu Ihrer Stadionführung

Es ist eine Führung Im RheinEnergieStadion Beginn 14:00 Uhr, Kosten pro Teilnehmer 4,50€

Die Teilnehmenden sollten dann um 13:45h dort sein (Treffpunkt und  Stadionführung beginnt am Museum des 1. FC Köln in der Nordtribüne des Stadions. (Der Haupteingang Nord, sowie der FC Köln Fanshop)

Wir würden und sehr freuen „Lebige „und Angehörige bei der Freizeit Gestaltung anwesend zu haben.

Also liebe Anne-Kathrin wir hätten gerne bis 03.011.2017 eine verbindlich Anmeldung der Interessenten

{Einzel Anmeldung) an unsere E-Mail Zurueck-ins-Leben-Koeln@web.de

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt und vielleicht ergibt sich ja nach der Führung noch etwas zeit zum gemütlichen zusammen sein.

 

Okt 102017
 

Auf dem Treffen der Hannelore-Kohl-Stiftung in Duderstadt im September, nahm ich an dem Workshop: Poetry Slam teil und nachfolgend ist unser Ergebnis von 8 Menschen mit einer erworbenen Schädel – Hirnverletzung und ihrem Alltag!

Diese Zeilen unter der Leitung von Kim  Mathies bereiteten uns sehr viel Freude zu erstellen.

Herzlichen Dank Kim!

Ich brauch eine halbe große Tasse voll

Okt 082017
 

Hallo,

die sollten wir ausstellen – es hat nicht nur viel Spaß gemacht, sondern sie sind auch so gelungen, dass wir sie zusammen mit den ersten Ergebnisen vlt. in den Räumen der Selbsthilfe u Kontaktstelle des Paritätischen ausstellen könnten – wer mag.
Rahmen lassen sich sicherlich günstig erwerben.
L.G. Marion

alle

Okt 052017
 

17 07 08 1

Liebe Moni,                                                                           06.Oktober 2017

 

trotz fest vorgenommener Vorsätze

 

kommt es anders und dies trotz Deiner Proteste.

 

Oft sehen Außenstehende eher

 

was Du empfindest als unfair…

 

Gewiss, es gut zu meinen ist nicht zwingend gut,

 

dennoch ein fachlich berücksichtigter Ratschlag eher gut tut.

 

Wir wollen gar nicht, dass Du Dich grundlegend änderst,

 

Du doch nicht laberst sondern so viel Handfestes lieferst.

 

So froh sind wir, dass Du uns bereicherst

 

Deine Tipps unser Denken oft erleichtert.

 

Deshalb schreiben wir Dir unsere herzlichen Glückwünsche

 

die Du bitte annimmst für bare Münze!

 

´Alles Liebe´,
wünscht dir von Herzen dein Lebig-Getriebe!

 

 

 

 

 

Sep 292017
 

Hirntumor Informationstag

Hirntumor-Informationstag in Berlin

Am Samstag, dem 21. Oktober 2017, veranstaltet die Deutsche Hirntumorhilfe den nächsten Hirntumor-Informationstag und lädt interessierte Patienten, Angehörige und Ärzte dazu herzlich nach Berlin ein.

 

Erfahrene Mediziner aus dem Bereich der Neuroonkologie geben im Rahmen einer Tagesveranstaltung einen kompakten Überblick zu aktuellen Behandlungskonzepten bei Hirntumoren und stellen darüber hinaus neueste Forschungserkenntnisse vor.

 

Nach den Vorträgen haben Interessierte die Gelegenheit, ihre individuellen Fragen an die Experten zu stellen. Von großer Wichtigkeit für unsere Besucher ist stets auch der persönliche Erfahrungsaustausch. Patienten berichten über ihr Leben und geben anderen Betroffenen Tipps zum Umgang und zur besseren Bewältigung der Krankheit.

Anmeldung

Melden Sie sich bis zum 12.10.2017 online, per Fax oder per Post an.
Am schnellsten geht’s per

 

Termin und Veranstaltungsort

Samstag, 21. Oktober 2017
9:30 bis 18:30 Uhr
Einlass ab 8:30 Uhr

 

Freie Universität Berlin-Dahlem

Rost- und Silberlaube (Hörsaal 1 A)
Habelschwerdter Allee 45

14195 Berlin

 

Kontakt

 

Deutsche Hirntumorhilfe e.V.

Veranstaltungsbüro

Tel.: 0341.590 93 96

info@hirntumorhilfe.de

https://www.hirntumorhilfe.de/projekte/informationstag/berlin-2017/