DZNE offener Tag am So., 30.Juni 2019

„Kosmos im Kopf“ – Unter diesem Motto öffnet am 30. Juni 2019 das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e.V. (DZNE) seine Türen. Zwischen 10 und 17 Uhr stellen sich zahlreiche Forschungsbereiche der 10 bundesweiten DZNE Standorte vor und erwarten große und kleine Besucher mit einem bunten Programm.

 

Unter anderem erwarten Sie

  • Aktionen und Experimente zum Mitmachen für Nachwuchswissenschaftler/innen
  • spannende Vorträge zu aktuellen Forschungsthemen für Groß und Klein
  • das DZNE als Arbeitgeber und Ausbilder
  • beeindruckende Show rund um Illusion, Täuschung und Zauberkunst
  • Spiel und Spaß für Kinder, u.a. mit der Maus (Sendung mit der Maus) und Ihren Freunden
  • Bühnenprogramm mit Live Musik, Showtanz und Choreografien für Jedermann
  • Foodtrucks mit unterschiedlichen Angeboten

 

Der Eintritt zur Veranstaltung und allen Aktivitäten ist selbstverständlich frei.

Weiterführende und stets aktualisierte Informationen zu "Kosmos im Kopf" finden Sie hier.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns, Sie am 30. Juni 2019 bei uns auf dem Bonner Venusberg, Venusberg-Campus 1, Gebäude 99, 53127 Bonn zu begrüßen!  

 

Fotohinweis: Während der Veranstaltung erstellt das DZNE Fotoaufnahmen. Informationen zumDatenschutz. Zudem sind Pressevertreter geladen.

 

Mit herzlichen Grüßen,

 

i.A. Lilly Hendricks

Wissenschaftsmarketing/Veranstaltungsmanagement

 

Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e. V. (DZNE) in der Helmholtz-Gemeinschaft

GLEICHER STANDORT - NEUE ANSCHRIFT

Venusberg-Campus 1, Gebäude 99

(ehemals Sigmund-Freud-Straße 27)

53127 Bonn

Tel.  +49 (0) 228 43302-881

Web. dzne.de

Facebook. dzne.de/facebook

instragram. dzne.de/instagram

Twitter. @DZNE_de

Linkedin. www.dzne.de/linkedin

xing. dzne.de/xing

 

 

 

  https://www.bahn.de/p/view/service/barrierefrei/app-barrierefrei.shtml 

Ebenfalls von der Deutschen Bahn gibt es die barrierefreie APP, mit dieser Ihr:

- Anzeigen und Durchsagen in Bahnhöfen erfahrt

Information zur Funktionsfähigkeit von Aufzügen und Rolltreppen studieren könnt

Es gibt eine App "Teilhabeberatung". Diese findet Ihr über den Google Play Store und iTunes. Auch über die Site der Fachstelle EUTB

   https://www.teilhabeberatung.de/node/1801 

Mit dieser App könnt Ihr in Eurer Nähe die nächstgelegene EUTB (Ergänzende Unabhängige TeilhabeBeratung) finden und nach einem Wunschtermin fragen.

 

Liebe Elke wir gratulieren Dir für den 11.Mai herzlich zu Deinem Geburtstag! Großartig, dass Du uns schon so lange die Treue hälst! Deine Lebig-"Kollegen"

 

10.Mai 2019 heute ist der Tag gegen den Schlaganfall

Zur Auffrischung noch einmal die Erkennungszeichen eines Schlafanfalls, der IMMER ein NOTFALL darstellt!

Ihr erinnert Euch an den FAST-TEST?

Schaut auf der Site der Stiftung Deutsche Schlaganfall Hilfe !

 https://www.schlaganfall-hilfe.de/de/verstehen-vermeiden/schlaganfall-erkennen/fast-test/