2019 ist um, aber dahin?

Dies wären Tage ohne Sinn – deren Aussage ich widerspreche.

Wir veränderten uns, jeder von uns hat etwas dazugelernt!

Freude zu den Begegnungen während unserer Stammtische,

Besuch der Insel Hombroich als auch die spannende Führung im Park Härle,

waren frische Exkursionen als Beispiele.

Um die Sache rund zu machen ließen wir es zum 10. - Lebig-Geburtstag richtig krachen!

 

 

 

Nicht ganz sicher, aber mit viel Freude und Elan schlossen wir die Hausbewohner mit ein…

(Großmutter von Navid)

Unsere Weihnachtsfeier ließ so manches Herz höherschlagen,

denn mit einzelnen (Schrott)Wichteleien konnten wir wenig anfangen.

Doch unser Zwerchfell hatte mächtig zu arbeiten und so konnten wir alle Klarheiten beseitigen.

Zur Routine gab es die Fotos der vergangenen Jahre,

auch hier gab es lustige, Erinnerns werte Exemplare.

Zu allem gab es Kaffee und Kuchen, die Qual der Wahl lies so einige fluchen.

Doch nix geht über die Gemütlichkeit – zusammen sind wir stets dafür bereit…

Aktiv ins neue Jahr 2020 zu starten, die Fotos werden es auf unserer Homepage wieder verraten.

Ich freue mich mit Euch, auch dieses Jahr zu gestalten!

 

Eure  

 

 

Unsere fabelhaften Bilder der Weihnachtsfeier findet IHR unter Erlebtes! 🎁🎄🎅

Liebe Friederike, für eine zarte Person, die passenden zarten Geburtstagsbumen.

Herzlichen Glückwunsch von uns!

Lieber Nicolai,

wir wünschen Dir von Herzen

einen genussvollen Geburtstag! Deine Lebig-Begleiter


Ankündigung:

Genussvoll kochen trotz Handicap

31.01. - 02.02.2020 in Frankfurt a.M.

Sehr geehrte Frau Gentz-Schönfelder,

häufige Folgen eines Schädelhirntraumas sind feinmotorische Beeinträchtigungen oder eine Halbseiten-lähmung. Selbst kochen und genussvolles Essen werden dann schnell zur Nebensache und die gesunde Ernährung bleibt auf der Strecke. Die Folgen sind weit verbreitet: Fertiggerichte, einseitige Ernährung und Übergewicht.
In unserem Kochkurs wollen wir daher vorstellen, wie Sie

                        • sich trotz Handicap mit Spaß und Genuss selbst Mahlzeiten zubereiten
                        • mit und für Freunde kochen können
                        • Lebensmittel mit guter Qualität erkennen
                        • entsprechende Hilfsmittel nutzen können

Dafür haben wir Profis eingeladen. In einer großen Küche wird in drei Teams geschält, geschnibbelt, ausprobiert und gemeinsam genossen.
Daneben besteht ausreichend Zeit und Raum zum Austausch untereinander und mit den Profi-Köchen.

Die Teilnahme am Seminar ist durch Spenden finanziert und deshalb kostenfrei. Lediglich die Anreise und die Getränke außerhalb der Mahlzeiten sind selbst zu tragen. Falls Sie durch eine persönliche Assistenz begleitet werden, berechnen wir eine Gebühr von 150,00 €.

Den Flyer finden Sie hier. Bei Interesse können Sie sich online anmelden. Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Anzahl an Seminarplätzen zur Verfügung steht.

Für Fragen stehen wir Ihnen unter 0228 97845-0 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.

Helga Lüngen
Geschäftsführerin

Sie können der weiteren Zusendung von Informationen zur Arbeit und zu den Angeboten der ZNS Akademie gGmbH jederzeit widersprechen. Ebenso wie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten.
Über den Umgang, die Speicherung und die Verarbeitung von Daten bei der ZNS Akademie gGmbH informiert Sie unsere
Datenschutzerklärung.
Den Widerspruch zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten senden Sie bitte an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Fontainengraben 148· 53123 Bonn · Telefon: 0228 / 97845-0 · Fax: 0228 / 97845-55
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! · http://www.zns-akademie.de/
Spendenkonto: Sparkasse KölnBonn · IBAN: DE31 3705 0198 0030 0038 00 · BIC: COLSDE33