Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe Rhein-Sieg-Kreis / Bonn

Auszeit für pflegende Angehörige

"pflegende!aktiv" bietet die Gelegenheit, sich in Gruppen auf kreative Weise mit belastenden Themen zum Thema Pflege auseinanderzusetzen.

.

Die kommenden Termine findet ihr hier: 

 https://www.selbsthilfe-bonn.de/content/e1469/ 

 

 Liebe Simone und Anthony, damit Ihr klar seht, euren Ehrentag heute genießen könnt!

Herzlichen Glückwunsch von allen Lebig-Teilnehmern!

Liebe Lebige, bitte meldet Euch direkt bei der Hannelore-Kohl-Stiftung, bei Interesse an!


Ankündigung:

Genussvoll kochen trotz Handicap

19. - 21.07.2019 in Frankfurt a.M.

Sehr geehrte Frau Gentz-Schönfelder,

häufige Folgen eines Schädelhirntraumas sind feinmotorische Beeinträchtigungen oder eine Halbseiten-lähmung. Selbst kochen und genussvolles Essen werden dann schnell zur Nebensache und die gesunde Ernährung bleibt auf der Strecke. Die Folgen sind weit verbreitet: Fertiggerichte, einseitige Ernährung und Übergewicht.
In unserem Kochkurs wollen wir daher vorstellen, wie Sie

                        • sich trotz Handicap mit Spaß und Genuss selbst Mahlzeiten zubereiten
                        • mit und für Freunde kochen können
                        • Lebensmittel mit guter Qualität erkennen
                        • entsprechende Hilfsmittel nutzen können

Dafür haben wir Profis eingeladen. In einer großen Küche wird in drei Teams geschält, geschnibbelt, ausprobiert und gemeinsam genossen.
Daneben besteht ausreichend Zeit und Raum zum Austausch untereinander und mit den Profi-Köchen.

Die Teilnahme am Seminar ist durch Spenden finanziert und deshalb kostenfrei. Lediglich die Anreise und die Getränke außerhalb der Mahlzeiten sind selbst zu tragen. Falls Sie durch eine persönliche Assistenz begleitet werden, berechnen wir eine Gebühr von 150,00 €.

Den Flyer finden Sie hier. Bei Interesse können Sie sich online anmelden. Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Anzahl an Seminarplätzen zur Verfügung steht.

Für Fragen stehen wir Ihnen unter 0228 97845-0 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.

Helga Lüngen
Geschäftsführerin

Sie können der weiteren Zusendung von Informationen zur Arbeit und zu den Angeboten der ZNS Akademie gGmbH jederzeit widersprechen. Ebenso wie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten.
Über den Umgang, die Speicherung und die Verarbeitung von Daten bei der ZNS Akademie gGmbH informiert Sie unsere
Datenschutzerklärung.
Den Widerspruch zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten senden Sie bitte an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Fontainengraben 148· 53123 Bonn · Telefon: 0228 / 97 84 50 · Fax: 0228 / 97 84 555
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! · http://www.zns-akademie.de/

 

Im neuen Selbsthilfe-Newsletter steht, dass ab September 2019 öffentlich Websites barrierefrei zu gestalten sind.

Eine Vorgabe der EU-Richtlinie 210 

Genaueres: 

  https://www.aok-inkontakt.de/imperia/md/inkontakt/pdf_bund/inkontakt_bundesteil_02_2019.pdf 

 

Die Bilder unseres Besuches auf der Museum Insel Hombroich findet Ihr unter Erlebtes!