Ankündigung:

"Wie Gehirne laufen lernen "
Neues Seminar für Menschen mit Schädelhirnverletzungen
von Samstag, 13. - Sonntag, 14. April 2019 in Hückeswagen

     
 

Sehr geehrte Frau Gentz-Schönfelder,

2019 bieten wir mehrere Seminare zu neuen Themen an. Eines davon ist „Wie Gehirne laufen lernen“.

Mit diesem neu gestalteten Seminar soll ein einfaches und alltagsnahes Hirnleistungstraining vorgestellt und angeboten werden. Zusätzlich ermöglicht es, durch das Zusammenbringen von Teilnehmenden aus dem gesamten Bundesgebiet, für einen aktiven Erfahrungsaustausch und eine nachhaltige Vernetzung unter den Betroffenen zu sorgen.

Das Tagesseminar gibt in zwei Workshop-Phasen Einblicke in die Leistungsbereiche Gedächtnis, Orientierung, Konzentration und Aufmerksamkeit.

Das Seminar ist kostenpflichtig, die Teilnahmegebühr beträgt € 160,00.
Die Zahl der Seminarplätze ist auf 15 begrenzt, bitte melden Sie sich rechtzeitig an und schicken uns die Anmeldekarte ausgefüllt zurück. Falls Sie durch eine persönliche Assistenz begleitet werden, wird eine Gebühr von € 150,00 fällig.

Um möglichst viele Interessierte zu erreichen, benötigen wir Ihre Hilfe. Ich bitte Sie deshalb, mit Ihren Verteilern und Einrichtungen auf unsere Veranstaltung in Hückeswagen hinzuweisen. Den aktuellen Flyer finden Sie hier. Weitere Exemplare können Sie gerne bei Bedarf bei uns anfordern unter 0228 97845-0.

Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen sehr herzlich.

Mit freundlichen Grüßen aus Bonn

Helga Lüngen
Geschäftsführerin 

Ab dem 8. März 2019 ist die ZNS - Hannelore Kohl Stiftung, die ZNS Akademie gGmbH sowie die neue ergänzende unabhängige Teilhabeberatung „EUTB“ unter folgender Adresse zu erreichen:
Fontainengraben 148 53123 Bonn
Aufgrund unseres Wachstums konnten unsere derzeitigen Räumlichkeiten letztlich nicht mehr schritthalten. Neue Räumlichkeiten wurden gefunden.
Die Umzugsphase beginnt am 01. März und wird am 07. März 2019 beendet.
Während der Umzugstage wird unsere Erreichbarkeit kurzzeitig eingeschränkt sein, da wir unsere Telefonanlage und Netzwerk-Komponenten umziehen müssen.
Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Sie können der weiteren Zusendung von Informationen zur Arbeit und zu den Angeboten der ZNS Akademie gGmbH jederzeit widersprechen. Ebenso wie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten.
Über den Umgang, die Speicherung und die Verarbeitung von Daten bei der ZNS Akademie gGmbH informiert Sie unsere Datenschutzerklärung: Link zur aktuellen Datenschutzerklärung
Den Widerspruch zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten senden Sie bitte an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 

Rochusstraße 24 · 53123 Bonn · Telefon: 0228 / 97 84 50 · Fax: 0228 / 97 84 555
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! · http://www.zns-akademie.de/
Spendenkonto: 3000 3800 · Sparkasse KölnBonn · BLZ 370 501 98
IBAN: DE31 3705 0198 0030 0038 00 · BIC: COLSDE3