Eine Option, die sich auf dem Gesamttreffen der Selbsthilfegruppen ergab

und für einige Teilnehmer aus unserer Gruppe von Bedeutung sein kann,

bei denen es augenscheinlich kaum etwas von den Beeinträchtigungen zu entdecken gibt.

 

Angebot einer offenen Gesprächsrunde bei der AG SelbstAktiv 

Unsichtbare Behinderung - behindert und keiner merkt´s - "Behindert? Das sieht man dir gar nicht an!" Wie erklärt man das seinem Gegenüber? Wie geht man damit um?

Mittwoch, 27.März 2019, 19:30Uhr

in Bonn Poppelsorf, Clemens-August-Straße 64 (SPD-Parteihaus)

Unsichtbare Behinderung - behindert und keiner merkt´s - "Behindert? Das sieht man dir gar nicht an!" Wie erklärt man das seinem Gegenüber? Wie geht man damit um?

Es ist keine politisch motivierte Gesprächsrunde, vielmehr eine AG, die für die Interessen behinderter Menschen in Bonn arbeitet.

Kontakt: M.Rick, Interessengemeinschaft Niere Rhein-Ahr-Eifel.e.V.  meinhart.rick at ign-rhein-ahr-eifel.de