Jun 302017
 

Stiftung Neuronales Netzwerk

NeuroLetter 2017 | 362

Wanderausstellung „Lust am Leben!“ des SelbstHilfeVerband – FORUM GEHIRN e.V.

Die Ausstellung „Lust am Leben!“ stellt unterschiedliche Portraits von hirnverletzten Menschen vor, die ihr Schicksal so meistern, dass der Titel der Ausstellung bei ihnen zutrifft.

Der Besucher der Ausstellung, egal ob selbst Betroffener, Angehöriger, Nachbar oder einfach Passant, wird anhand einzelner Problemstellungen, die den Alltag der Beschriebenen ausmacht, in die Problematik einer Hirnverletzung hineingeführt. Der Leser erlebt jedoch mit, welchen Mut, Durchhaltevermögen, Kampfgeist, Aus­dauer der Hirnverletzte aufbringt – und trotz allem Schicksalsschlag, Rückschläge, Unterversorgung, Finanzierungsprobleme usw. doch in jedem einzelnen Portrait so viel Lust am Leben spürbar wird, dass es klar ist: Diese Anstrengungen lohnen sich!

Karl-Eugen Siegel, der Ausstellungsmacher und stellvertretender Vorsitzender des SelbstHilfeVerbandes FORUM – GEHIRN e.V., resümiert: „Und alle haben Lust am Leben! – Warum nur sollte mir da diese Lust am Leben misslingen? Alle Personen können gerade wegen ihres Schicksals einer Hirnverletzung meines Erachtens Vorbilder für uns alle sein!“ Mit zwei interaktiven Stationen, einem Spiegelzeichengerät und gebogenen Hölzchen will Siegel den nicht Betroffenen konkret zeigen, wie schwer es ist, nicht gewohnte Situationen zu meistern, um ein wenig in die Welt eines Hirnverletzten einzutauchen.

Die Ausstellung kann beim SelbstHilfeVerband – FORUM GEHIRN e.V. ausgeliehen werden. Sie umfasst 1 Messewand, 7 Rollups und einen Kasten. Die Vorstandsmitglieder des Verbandes gestalten gern die Auftaktveranstaltung mit, um sowohl auf die Situationen von Hirngeschädigten einzugehen, als auch durch die Ausstellung zu führen. Gut geeignet auch bei der Initiierung einer Selbsthilfegruppe vor Ort.

Kontakt:

SelbstHilfeVerband – FORUM GEHIRN e.V.

Geschäftsstelle

Schnörringer Weg 1

51597 Morsbach-Erblingen

Telefon: 02294 – 90 99 922

E-Mail: info@shv-forum-gehirn.de

Quelle: Karl-Eugen Siegel, Initiator der Ausstellung und stv. Vorsitzender des SelbstHilfeVerband – FORUM GEHIRN e.V.

Neuronales Netzwerk

Deutsche Stiftung für Menschen mit erworbenen Hirnschäden

Wittestraße 30 J, 10. OG

13509 Berlin

Mail: info@neuronales-netzwerk.org

Web: www.neuronales-netzwerk.org

Wir freuen uns über Ihre Anregungen und thematischen Hinweise für den NeuroLetter. Richten Sie diese bitte an info@neuronales-netzwerk.org

 

 

 

 

 

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)