Jul 212015
 

http://web.de/magazine/unterhaltung/stars/kritik-monica-lierhaus-aussage-gau-30777080 

Zitat: Hat es Sie geärgert, dass der verunglückte „Wetten, dass…?“-Kandidat Samuel Koch Verständnis für Lierhaus zeigt?

Seifert: Monica Lierhaus und Samuel Koch nehmen sich beide zu wichtig. Sie stehen in der Öffentlichkeit, haben aber beide meines Wissens für Menschen mit Behinderung noch nichts gemacht, außer ihr Schicksal zu vermarkten. Anders als Wolfgang Schäuble. Politisch stehe ich ihm zwar nicht nahe, aber er, der erfolgreich und sportlich war, hat seine Behinderung nie zum Thema gemacht. Dabei wäre es schön, wenn er sich als Finanzminister zum Beispiel mehr um den Nachteilsausgleich für Behinderte kümmern könnte. Ich rechne ihm aber hoch an, dass er – anders als Koch und Lierhaus – als Politiker auftritt und nicht als Behinderter.

Was meint ihr dazu?

 

  3 Responses to “Kritik an Monica Lierhaus: „Aussage kommt einem GAU gleich“”

  1. Das war ja wohl das heftigste,was ich seit langem gelesen habe.
    Ich bin fast gleichzeitig mit Frau Lierhaus erkrankt und bin Dank Euch, FrauDr. Baller, vielen Ärzten und natürlich Freunden u.v.a. der Familie würde ich sagen sogar zu 90% wieder back.
    Und soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo dankbar.

    Ich denke Frau Lierhaus ist enttäuscht, dass sie im Medienbereich nicht mehr den Erfolg und Anschluß bekommen wird, den sie vorher hatte und für sie selbstverständlich war. Sie hadert mit sich, den erworbenen Einschränkungen und evtl. ihrer gescheiterten Beziehung ( s. öff. Heiratsantrag ).
    Ich denke sie benötigt eine intensivere psychologische Betreuung, die sie von ihrem hohen Roß wieder runter holt.
    Marion

  2. Wir diskutierten M. Lierhaus´ Aussage beim Gruppentreffen.
    Der Haupttenor bestand darin jedem sein Recht auf freie Meinungsäusserung zu belassen.
    Einig waren wir uns über ihre Sonderstellung, der ihre exorbitanten Ansprüche nicht rechtfertigt.
    (Gehalt für die Moderation der Lottozahlen, die laut stern http://www.stern.de/kultur/tv/kritik-an-zu-hohem-gehalt-abo-kuendigungen-wegen-monica-lierhaus-3670004.html Folgen mit sich trägt)
    Ambivalent ist der `Fall`- zum einen bekommt ´unser Leiden´Aufmerksamkeit, zum anderen ist diese nicht themenzentriert, vielmehr ist es eine private Bedarfslenkung.
    anne-Kathrin

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)