Mai 242017
 

  Pressemitteilung „Behinderung erleben“ – eine Aktion in der Stadtgalerie Studierende der UW/H machen am 29. Juni für jeden erlebbar, wie die Welt für einen Rollstuhlfahrer oder mit einer schweren Augenkrankheit aussieht Studierende der UW/H machen am 29. Juni in der Wittener Stadtgalerie von 10 bis 12 Uhr für jeden erlebbar, wie die Welt für […]

Mai 222017
 
Die Hannelore-Kohl-Stiftung will es wissen und versendete ihre Wahlprüfsteine an die Parteivorsitzende

Sehr geehrte Frau Gentz-Schönfelder, wie schon 2013 zu den damaligen Wahlen hat die „Arbeitsgemeinschaft Teilhabe, Rehabilitation Nachsorge und Integration nach Schädelhirnverletzung“ (AG Teilhabe) auch in diesem Jahr zusammen mit den Teilnehmern des 11. Nachsorgekongresses Wahlprüfsteine zur Situation von Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen (MeH) formuliert, die Sie beigefügt erhalten. Gerne dürfen Sie diese Mail an Interessierte weiterleiten […]

Mai 112017
 
Ankündigung:  Seminar für pflegende Angehörige  vom 28. - 30. Juli 2017 in Hennef

Sehr geehrte Frau Gentz-Schönfelder, oder den Partner versorgt. Diese Situation stellt eine Herausforderung für alle Familienmitglieder dar, denn es gilt, sich dauerhaft mit zahlreichen Belastungen auseinanderzusetzen. Pflegende Angehörige streben nach Bewältigung der neuen Lebenssituation, erleben aber oft im Pflegealltag die Konfrontation mit den eigenen psychischen und physischen Grenzen. Daher möchten wir den Angehörigen schädelhirnverletzter Menschen […]

Mai 112017
 
Unsere Elke hat heute Geburtstag

Liebe Elke,                                                                            11. Mai 2017   wir freuen uns zu erleben, du musst gar nicht laufen, du kannst schweben. Danke, dass du uns an deinen Ideen lässt sehen was trotz allem Übel kann doch geschehen! Geduldig erklärst du Optionen, die auch ohne Fülle an Machbarkeiten funktionieren. Jedoch nicht ohne zu üben, üben, üben, üben… Alles […]

Mai 112017
 
ZNS-Seminare für Betroffene bzw. für Angehörige

Veranstaltungshinweis: Begegnungswochenende für Menschen mit Schädelhirnverletzungen (16.–18. Juni 2017) in Dresden Die ZNS-Hannelore Kohl Stiftung und die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung laden vom 16. – 18. Juni 2017 zum Begegnungswochenende für schädelhirnverletzte Menschen nach Dresden ein. Neben der emotionalen Verarbeitung der erlittenen Beeinträchtigung geht es nach derartigen Schicksalsschlägen immer auch um eine Neuorientierung in einem Leben […]

Mai 092017
 
Informationen für die Wahl auch in leichter Sprache

http://www.behindertenbeauftragte.de/DE/Themen/Barrierefreiheit/Wahlen/Wahlen_node.html;jsessionid=B11DD305D761DC20A8598639FA58F4AB.1_cid330#doc1844806bodyText1 Allgemeine Informationen zu den verschiedenen Wahlen Nähere Einzelheiten zu Bundestags- und Europawahlen erhalten Sie auf der Homepage des Bundeswahlleiters oder beim Bundesministerium des Innern Um Menschen mit Behinderungen die Wahlteilnahme zu ermöglichen, gibt es Unterstützung und Hilfsmittel. So wurde eine Informationsbroschüre zur Wahl in leichter Sprache veröffentlicht. Wählen ist einfach: Die Bundestagswahl (PDF/14MB) Readspeaker […]

Mai 072017
 

Willkommen Seit dem 1. Juni 2013 engagiere ich mich als Beauftragter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen für Patientinnen und Patienten. Unterstützt werde ich dabei von meinem Team im Büro auf dem Gesundheitscampus in Bochum. Mit meinem Engagement für die Belange erkrankter Menschen und ihrer Angehörigen in Nordrhein-Westfalen bin ich Ihr Ansprechpartner, zum Beispiel um geeignete Beratungs- und […]